Lorenzhof-Eifel

 

Freizeitangebote und Sehenswürdigkeiten


Mit dem Auto sind sie in kurzer Zeit an:
Der Urft Talsperre:

 
de.wikipedia.org

Ein 12,5 km langer ebenerdigen und asphaltiertem Rundweg führt rund um die Talsperre

Der Urftseerandweg führt immer an der Urft entlang, die sich ihr Flussbett in vielen Windungen durch die Landschaft gebahnt (siehe Kontaktdaten)erer und Radfahrer können dieses Juwel unter den Rad- und Wanderwegen täglich nutzen. Die Route ist rund 12,5 km lang und führt durch nahezu unberührte Landschaft, die wegen der militärischen Nutzung in den vergangenen 50 Jahren kaum menschlichen Eingriffen ausgesetzt war.

 Kronenburger See:


fotogaphiert von Julian K. Wikipedia


Der Kronenburger See ist ein lohnendes Ziel für einen Ausflug mit der Familie.

Zahlreiche Freizeitanlagen, sowohl am südlichen Seeufer als auch unterhalb des Staudamms, laden zur Entspannung und zur freizeitsportlichen Betätigung ein: Großfläche Liegewiesen, Tennisplätze, Minigolf, Bocciabahn, diverse Freizeitspiele, mehrere Spielplätze, Wasserspielgeräte, Wasserrutschen, Beach-Volleyball-Felder.

Angler können ihrem Hobby ebenso nachgehen wie Segler, Surfer und Tretbootfahrer. Die Wassersportfreunde finden in den bemerkenswerten Wassererlebnisgeräten am Seeufer und auf der Wasserfläche neue Herausforderungen bei den Freizeitaktivitäten.



Freilinger See:



Am Freilinger See können sie Windsurfen, Tauchen, Rudern, Paddeln, Schwimmen (auf eigene Gefahr), Angeln(Barsch, Hecht oder Rotauge, Angelkarten sind an der Rezeption erhältlich), wandern sowie Minigolf spielen.

Auch zum Rursee ist es nicht weit. Hier können sie sich mit von der Rurseeschifffahrt mit den Rurseefähren, Stella Maris, Aachen und Seensucht über den Seeschippern lassen.



Weitere Ausflugsziele:

Wildfreigehege Hellenthal.
 

 

Lorenzhof Eifel, Bungenberg 33, D-53940 Hellenthal-Bungenberg    E-Mail: info@lorenzhof-eifel.de, Tel: +49(0)2482 1259907